TÖDLICHE DISTANZ – Episode 4:

Gefährliche Bedrohung


Thriller

ca. 100 Seiten

Originalausgabe

 

eBook-Preis € 2,99 (D)

eBook-Preis CHF 3,90 (CH)

eBook-ISBN 978-3-95520-605-5

 

 

 

Erscheinungstermin: Mai 2014

 

 

 

Jochen Frech

„Du wirst seit Wochen auf Schritt und Tritt überwacht.“ – Braden sah ihn entgeistert an. „Wer überwacht mich? Und weshalb?“ – „Der Mossad. Und ich gehe davon aus, dass du dir die zweite Frage selbst beantworten kannst.“

Er ist ein rücksichtslos kalkulierender Geschäftsmann – und glühender Patriot. Deswegen steht für Braden McDermot, Kopf der „Wahren Freunde Amerikas“ fest, dass die neugewählte Präsidentin der USA so schnell wie möglich sterben muss. Doch sein Plan gerät immer mehr außer Kontrolle, und plötzlich muss Braden sich die Frage stellen, ob er sich selbst bereits auf einer Abschussliste befindet. Währenddessen ahnt die Polizistin Linda Pieroth nicht, in welche Gefahr sie sich begibt, als sie den Tatort eines Mordes aufsucht – denn der Attentäter ist immer noch in der Nähe. Und nun weiß er, wie sie aussieht …

Schnell, eiskalt, spannend: Die Thrillerserie des ehemaligen SEK-Ermittlers Jochen Frech, in der es keine Grenze zwischen Fiktion und Wirklichkeit zu geben scheint.

Jetzt als eBook: „TÖDLICHE DISTANZ – Episode 4: Gefährliche Bedrohung“ von Jochen Frech.. „Um eBooks auf Ihren PC lesen zu können, empfehlen wir Ihnen die kostenlose Software „Calibre“ zu installieren: http://www.chip.de/downloads/Calibre-32-Bit_35436003.html

Jetzt als eBook: „TÖDLICHE DISTANZ

Episoden 1-7:  von Jochen Frech

 

Die siebenbändige Thrillerserie TÖDLICHE DISTANZ des ehemaligen SEK-Ermittlers Jochen Frech bietet atemlose Spannung in der Tradition von Frederick Forsyth und der TV-Serie „Homeland“.